Fredrika Gers

Fredrika Gers war lange Zeit als Werbetexterin tätig. Während ihrer Stationen in Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt und München schrieb sie zwei Jugendromane sowie Satiren und Glossen für verschiedene Zeitungen und Zeitschriften. 2004 heiratete die gebürtige Hamburgerin ins Berchtesgadener Land. Die skurrilen Erlebnisse mit den Gebirgsbayern verarbeitet sie in der Alpenkrimiserie um Hauptwachtmeister Holzhammer und seine Freunde. Nebenbei macht sie ihren Bachelor im Fach Psychologie.


Romane


@rororo
@rororo

Teufelshorn

Bei einer Bergtour am Teufelshorn verunglückt ein Funktionär des Deutschen Ski-Verbands. Die Teilnehmer der Tour, allesamt Lokalgrößen, wollten auf der Wanderung ihren Streit um die Verlegung des Trainingsgebiets beilegen. So kommt schnell der Verdacht auf, dass beim Schnellabstieg des Funktionärs jemand nachgeholfen hat. Hauptwachtmeister Franz Holzhammer nimmt die Ermittlungen auf.

Verlag: rororo

2. Auflage, 2013

268 Seiten, Taschenbuch

8,99 €

ISBN 978-3-499-26687-4

„Teufelshorn“ gibt es auch als ungekürztes Hörbuch.

Auch im ePub-Format und für Kindle

 



@rororo
@rororo

Die Holzhammer-Methode

Heiterer Alpenkrimi aus Berchtesgaden. Zu Füßen des Watzmann fällt ein Gleitschirmflieger vom Himmel. Hauptwachtmeister Franz Holzhammer hat ein ganz schlechtes Gefühl bei der Sache, aber sein neuer Vorgesetzter will die Angelegenheit als Unfall abtun. Doch Holzhammer ist es egal, wer unter ihm Chef ist – er beginnt zu ermitteln. Kurz darauf kommt eine Patientin der örtlichen Reha-Klinik ums Leben, und ihre Ärztin, eine Zugereiste, wird unvermutet zur wichtigsten Verbündeten des Berchtesgadener Urgesteins. Am Rande der Legalität beginnen sie ihre Ermittlungen.

Verlag: rororo

4. Auflage, 2012

272 Seiten, Taschenbuch

8,99 €

ISBN 978-3-499-25876-3

Auch im ePub-Format und für Kindle.

 



Anthologie


@ars vivendi
@ars vivendi

Stubenkrieger

Eine Gruppe computeraffiner Vorstadtkatzen muss ihren Lebensstil gegen militante Zurück-zur-Natur-Fanatiker verteidigen.

 

Erschienen in der Katzenkrimi-Anthologie „Auf leisen Pfoten kam der Tod“

 

Verlag: ars vivendi

1. Auflage, Oktober 2013

14,90 €

ISBN 978-3869132730