Termine


2018


Januar

Mittwoch, 24. Januar
München

Die Bayerische Polizeistiftung veranstaltet zugunsten einer bei einem Einsatz schwer verletzten Beamtin sowie aller bei diesem Einsatz traumatisierten Kolleginnen und Kollegen eine Benefizlesung im Polizeipräsidium München.
Manuela Obermeier liest an diesem Abend aus ihrem aktuellen München-Krimi "Tiefe Schuld" und erzählt aus ihrem Alltag als Polizeibeamtin und Autorin.

Tatort: Polizeipräsidium München
Rapportsaal Ettstraße 2-4, 80331 München

Tatzeit: 18:00 Uhr
Einlass ab 17:30 Uhr
Eintritt: 5,00 EUR




März


Mittwoch, 7. März

Ismaning

 

 

 

 

 

 

Freitag, 9. März

München

Ladies Crime Night in der Gemeindebibliothek Ismaning.

Tatort: Mühlenstraße 17, 85737 Ismaning

Tatzeit: 20:00 Uhr

Es lesen: Ruth M. Fuchs, Stefanie Gregg, Ursula Hahnenberg, Anette Hinrichs, Katrin Jakob, Anja Mäderer, Carmen Mayer, Sabrina Moriggl, Nicole Neubauer, Manuela Obermeier, Edith Polkehn und Ingrid Werner.

 

Gemeinschaftslesung aus 'Mordsmäßig Münchnerisch'.

Tatort: Münchener Stadtbibliothek Hasenbergl

Blodigstraße 4, 80933 München

Tatzeit: 20:00 Uhr

Es lesen: Lisa Graf-Riemann, Ursula Hahnenberg, Iris Leister, Manuela Obermeier, Regina Ramstetter und Ingrid Werner

Eintritt: 5,00 Euro



April

Mittwoch, 27. April

Ingolstadt

 

 

 

Mai

 

 

Kriminacht während der Literaturtage Ingolstadt

Tatort: Stadtbücherei im Herzogskasten, Hallstraße 2-4, 85049 Ingolstadt

Tatzeit: 20:00 Uhr

Es lesen: Carmen Mayer, Richard Auer und Thomas Peter.



Freitag, 4. Mai

München

Ladies Crime Night

Tatort: Kunstforum Arabellapark

Rosenkavalierplatz 16, 81925 München

Es lesen: Rosemarie Benke-Bursian, Ruth M. Fuchs, Anette Hinrichs, Manuela Obermeier, Regina Ramstetter, Ursula Schmid-Spreer, Ingeborg Struckmeier und Ingrid Werner.

Eintritt: 12,00 Euro



Oktober


Freitag, 19. Oktober

Deggendorf

Ladies Crime Night

Tatort: Stadtbibliothek Deggendorf

Rosengasse 10, 94469 Deggendorf

Tatzeit: 19:30 Uhr

Es lesen: Rosemarie Benke-Bursian, Anja Mäderer, Carmen Mayer, Nicole Neubauer, Edith Polkehn, Claudia b.a. Robin, Ursula Schmid-Spreer

Eintritt: Vorverkauf 10,00 Euro, Abendkasse 12,00 Euro